• October 17, 2018 at 12:59 pm

    Unter anderen Bedingungen ist das Polymer Sexpuppen eher zyklisch als kettenförmig.eine lineare Kette, die mit einer Si-Cl- oder Si-OH (Silanol) -Gruppe terminiert ist.

    Diese Chemikalie wird in vielen Verbraucheranwendungen wie Silikondichtstoffen und Klebstoffen verwendet.Für Verbraucheranwendungen, Die Hydrolyse des Acetats erzeugt weniger gefährliche Essigsäure (die im Essig vorhandene Säure) als Reaktionsprodukt des langsameren Härtungsprozesses.wie Abdichtungen, wird Silylacetat anstelle von Silylchlorid verwendet.

    Diese Methode kann zur Herstellung Silikonpuppen von harten Silikonharzen verwendet werden. In ähnlicher Weise kann ein Vorläufer mit drei Methylgruppen verwendet werden, Die Vernetzung oder Vernetzung in der Polymerkette kann erreicht werden, um das Molekulargewicht zu begrenzen, da jedes derartige Molekül nur eine reaktive Stelle aufweist, wodurch das Ende der Siloxankette gebildet wird.indem ein Silikonvorläufer mit weniger Alkylgruppen wie Methyltrichlorsilan und Methyltrimethoxysilan TPE sexpuppen verwendet wird. Idealerweise wird jedes Molekül dieser Verbindung zu einem Verzweigungspunkt.